Introduktion til SUP

SUP spots in Himmerland

Foto: Destination Himmerland

Himmerland ist von Wasser umgeben und bietet daher viele wunderbare Orte zum Stand-Up-Paddeln. Sowohl die Fjorde als auch die Küste verfügen über schöne Stellen, die leicht zugänglich sind und abwechslungsreiche Wasserbedingungen sowie unterschiedliche Schwierigkeitsgrade bieten.

Willkommen in Himmerland, einem wahren Paradies für jeden mit einem SUP-Board unter dem Arm! Ob erfahren oder Anfänger, die vielfältigen Wasserwege Himmerlands laden Sie zu einem Abenteuer ein. Von den sanften Wellen in der Mariager Fjord bis zu den herausfordernden Strömungen in der Limfjord und der frischen Brise an der Küste des Kattegats – die Möglichkeiten sind endlos.

In Himmerland können Sie durch das Wasser gleiten und die Natur aus einem ganz neuen Blickwinkel erleben, unabhängig von den Windverhältnissen. Unsere Gegend bietet ideale Orte sowohl für SUP als auch für das Kajakfahren, was es zum perfekten Ort für Wassersportbegeisterte jeder Art macht. Packen Sie Ihre Ausrüstung und lassen Sie sich von den Wasserwegen Himmerlands mit ihrer Schönheit und Ruhe verzaubern. Treten Sie einen Schritt aus dem Alltag heraus und genießen Sie die Freiheit auf dem Wasser!

Liste
Karte
SUP spot: Øster Hurup
Foto: Destination Himmerland

SUP spot: Øster Hurup

In Øster Hurup kann die ganze Familie SUP (Stand-Up Paddeln) am Hafen oder am ruhigen Sandstrand ausprobieren.

Weiterlesen
SUP spot: Hobro
Foto: Destination Himmerland

SUP spot: Hobro

In Hobro könnt ihr Stand-Up Paddling in malerischer Umgebung am Hafen oder in der Ørnedalsbucht ausprobieren.

Weiterlesen
SUP spot: Mariager
Foto: Destination Himmerland

SUP spot: Mariager

In Mariager könnt ihr euch am Yachthafen oder im Mariager Kajakclub im Stand-Up-Paddling versuchen.

Weiterlesen
SUP spot: Hvalpsund
Foto: @MortenBrogaard

SUP spot: Hvalpsund

In Hvalpsund gibt es mehrere gute Orte, um SUP auszuprobieren, unter anderem im Yachthafen und im Hvalpsund Ruderclub.

Weiterlesen
SUP spot: Løgstør
Foto: Destination Himmerland

SUP spot: Løgstør

In Løgstør könnt ihr auf einem SUP-Board im Hafen stehen oder weiter entlang des idyllischen Frederik VII's Kanals paddeln.

Weiterlesen
SUP spot: Trend
Foto: Ertebølle Strand Camping

SUP spot: Trend

Wenn Sie an Trend vorbeikommen, gibt es gute Möglichkeiten zum Stand-Up-Paddeln am Trend Strand.

Weiterlesen
SUP spot: Hadsund
Foto: Destination Himmerland

SUP spot: Hadsund

In Hadsund gibt es mehrere malerische Orte, um SUP auszuprobieren, einschließlich des Yachthafens und des Hadsund Ruderclubs.

Weiterlesen

Sicherheit

Beim Stand-Up-Paddling ist es unerlässlich, dass Sie sich der Sicherheitsaspekte bewusst sind. Mit den folgenden 5 Grundregeln möchten wir Ihnen helfen, eine sichere Fahrt auf dem Wasser zu haben.

  1. BENUTZEN Sie IMMER eine Leash (Seil, das Sie mit dem Brett verbindet)
  2. Denken Sie daran, eine Schwimmweste zu tragen (es ist illegal ohne zu paddeln)
  3. Bringen Sie Ihr Telefon in einer wasserdichten Tasche mit
  4. Gehen Sie nicht alleine aufs Wasser und informieren Sie jemanden, wohin Sie gehen und wann Sie zurückkehren werden.
  5. ÜBERPRÜFEN Sie immer die Wind- und Wetterbedingungen, bevor Sie hinausgehen. Gehen Sie nicht bei Offshore-Winden hinaus, wenn Sie Anfänger oder nur leicht erfahren sind.

 

Erleben Sie die besten Surfer der Welt in Kopenhagen  

Unser Stand-Up-Paddle (SUP) Guide wurde in enger Zusammenarbeit mit Surf & SUP Denmark entwickelt, dem nationalen Verband für Surfen und SUP, der vom 16. bis 22. September 2024 die Weltmeisterschaft im SUP in Kopenhagen ausrichten wird. Jeder ist eingeladen, an der Veranstaltung teilzunehmen, da der Gastgeber ein großes Paddle-Festival mit vielen Nebenaktivitäten organisieren wird. Dies beinhaltet das Massenteilnahme-Event, Copenhagen SUP, das Ihnen die Möglichkeit bietet, rund um den Kopenhagener Hafen zu paddeln und die pulsierende Stadt vom Wasser aus zu erleben. Erfahren Sie mehr unter https://www.copenhagensup.com/

Følg os her:

Information

VisitHimmerland © 2024
Deutsch